Wasserkraftwerke

Es gibt drei Typen von Wasserkraftwerken: Laufwasserwerke, Speicher- und Pumpspeicherkraftwerke. In Wasserkraftwerken ist die größte Herausforderung der Korrosions- und Verschleißschutz von Anlagen aus Metallen, aber auch die Reparatur der Betonbauwerke spielt eine wichtige Rolle. LOCTITE bietet ein breites Spektrum an Instandhaltungs- und Wartungslösungen für die Kraftwerks-Infrastruktur, die Turbinenwartung, Maschinenhaus, Generator und Ventile.


Um diese Seite anzusehen, benötigen Sie ein Adobe Flash Plugin

Nummer Equipment Aufgaben LOCTITE Lösung

 

Pelton Turbineneinlass Abdichtung der Flansche an Turbineneinlass und Anbauteilen. Mit LOCTITE 518 Flächendichtung den Flansch zuverlässig abdichten und Korrosion verhindern.
1 Ventile und Absperrklappen Nachbilden von Absperrklappen oder Ventilen nach Korrosion und / oder Abrieb. Nachbildung und Beschichtung von Ventil und Absperrklappe mit der streichbaren Keramikbeschichtung LOCTITE 7227 / 7228 Grau / Weiß.
  Kugelhahn in
Pumpspeicherkraftwerk
Komplette Innen- und Außenseite des Kugelhahn wiederherstellen und schützen, und großflächige Schutzbeschichtung gegen Abrieb und Korrosion aufbringen. Spalten, Poren und Oberflächenfehler mit der verschleißfesten Spachtelmasse LOCTITE 7222 füllen. Anschließend in Bereichen, die Abrieb und Korrosion unterworfen sind, LOCTITE 7255 Sprühbare Keramik auf die gesamte Fläche (innen und außen) auftragen. Zum Sprühen Airless-Verfahren einsetzen.
2 Gewindeanschlüsse und Rohre in
Hydraulikanlagen
Verhinderung von Leckagen an allen Rohr- und Gewindeverbindungen, besonders an der Hydraulik. Abdichten von Grobgewinden mit LOCTITE 577 Gewindedichtung. Für Hydraulikölleitungen und Feingewinde LOCTITE 542 Gewindedichtung verwenden. Gewindedichtungen verhindern das Losdrehen von Anschlüssen, Verbindungen sind aber mit normalem Werkzeug leicht demontierbar.
  Turbinen Wartung & Instandhaltung Schutz vor Abrieb und Korrosion an einem Franzis Turbinenlaufrad. Reparatur von starken Abnutzungen am Laufrad, z.B. Ausfüllen von Löchern, mit der verschleißfesten Spachtelmasse LOCTITE 7222LOCTITE 7227 / 7228 Streichbare Keramikbeschichtung Grau / Weiß zweimal auf die komplette Laufradoberfläche auftragen.
3  Kraftwerks-Infrastruktur Reparatur von Schächten in Wasserkraftwerken und Aufbau einer Schutzschicht auf Beton. Nachbildung und Reparatur von Rissen, Abplatzungen oder Absplitterungen im Beton mit LOCTITE 7257 Magna Crete. Reparatur und Abdichtung von großen Betonflächen und Herstellung einer chemikalienbeständigen Beschichtung mit LOCTITE 7204 Hochleistungsquarz.


EMail senden

Tel.: +49-89-9268 0

Medien & Downloads