LOCTITE Strukturklebstoffe zum Kleben und Dichten

LOCTITE Strukturklebstoffe zum Kleben und Dichten erzielen hohe Festigkeit beim Kleben, lange Lebensdauer und zuverlässige Ergebnisse auf den verschiedensten Materialien und für ein breites Anwendungsspektrum.

Produkte   Vorteile   Lösungen  
Anwendungsberichte   Video   Downloads


Technische Datenblätter Sicherheitsdatenblätter

Zusätzliche Downloads Kontaktieren Sie uns

Unsere Produkte

LOCTITE Strukturklebstoffe wurden entwickelt, um ein breites Spektrum an Anwendungen im Bereich des industriellen Kleben, Dichten und bei Montageanforderungen zu erfüllen.Sie erzielen hohe Festigkeit beim Kleben, lange Lebensdauer und zuverlässige Ergebnisse auf den verschiedensten Materialien und für ein breites Anwendungsspektrum. Wenn Sie zuverlässige Strukturklebstoffe suchen, entscheiden Sie sich für LOCTITE – dieser Name steht seit mehr als 60 Jahren für höchste Qualität, optimale technische Unterstützung und herausragenden Wert.

Schauen Sie auf unsere Produktempfehlung oder klicken Sie hier für die Produktübersicht.

Merkmale Produkte
Hohe Temperaturbeständigkeit LOCTITE EA 9492
LOCTITE UK 1351 B25
LOCTITE AA 3342
LOCTITE SI 5990
Hohe Schlagzähigkeit LOCTITE EA 9466
LOCTITE UK 1366 B10
LOCTITE AA V1315
Schnelle Aushärtung LOCTITE EA 3430
LOCTITE AA 329
LOCTITE SI 5610
TEROSON MS 9399
Flexibel LOCTITE UK 8306 B60
LOCTITE SI 5366
TEROSON MS 930
Hohe Festigkeit LOCTITE EA 9480
LOCTITE UK 8126
LOCTITE AA 3298
Verguss & Einkapseln LOCTITE EA 9483
LOCTITE UK 8101
LOCTITE SI 5611


Vorteile

Strukturklebstoffe zum Kleben und Dichten: Vorteile gegenüber herkömmlichen Verbindungsmethoden

Gleichmäßige Spannungsverteilung über die gesamte Klebefläche: Diese Verteilung wirkt sich sehr positiv auf die erzielte statische und dynamische Festigkeit aus. Wo es bei Schweißnähten und genieteten Verbindungen zu lokalen Spannungsspitzen kommt, wird bei Klebeverbindungen eine gleichmäßige Spannungsverteilung erzielt und die Spannungsspitzen absorbiert.

Keine Veränderungen in Oberfläche und Struktur der verbundenen Werkstoffe: Die Schweißtemperatur kann zu Änderungen in der Struktur und somit der mechanischen Eigenschaften des Werkstoffs führen. Darüber hinaus wird durch Schweißen, Nieten und Schrauben das Aussehen der Teile beeinflusst.

Gewichtsreduzierung: Klebstoffe werden häufig in sehr leichten Konstruktionen eingesetzt, die eine Verbindung von dünnwandigen Teilen (Wandstärke < 0,5 mm) erfordern.

Abgedichtete Verbindungen: Klebstoffe wirken auch als Dichtungsmaterialen und vermeiden Druck- oder Flüssigkeitsverluste, verhindern das Eindringen von Kondensationswasser und schützen vor Korrosion. Unsere flüssigen Dichtstoffe bieten Flexibilität bei der Anwendung und erfüllen die meisten Anforderungen.

Verbindung von unterschiedlichen Werkstoffen und Reduzierung der Korrosionsgefahr: Der Klebstoff bildet eine isolierende Schicht, die beim Verbinden von unterschiedlichen Metallarten eine Kontaktkorrosion verhindert. Außerdem wirkt der Klebstoff als elektrischer und thermischer Isolator.

Bei der Konstruktion von Klebeverbindungen müssen folgende Punkte unbedingt beachtet werden:

  • Die zu verklebenden Oberflächen sollten zur maximalen Kraftübertragung so groß wie möglich sein
  • Die auf die Verbindung wirkenden Kräfte sollten auf die gesamte Klebfuge verteilt werden

Unsere Lösungen

Epoxide Acrylate Silikone

Polyurethane Silanmodifizierte Polymere

Anwendungsberichte

Der erste komplett geklebte Wohnwagen der Welt ist stärker, leichter und trockener

Henkel und Elddis entwickeln gemeinsam eine bahnbrechende Lösung

Mehr Informationen

Was hat eine Ananas mit dem Abdichten zu tun?

Henkel liefert herausragende Dichtungslösungen für Überseecontainer

Mehr Informationen

Video

Kontakt

Welcher Strukturklebstoff ist der richtige für Sie? Kontaktieren Sie unsere Henkel-Experten.

Downloads

Jetzt Expertenwissen sichern! Henkel Experten teilen ihr Know-how

Medien & Downloads