LOCTITE EA 3478

(Auch bekannt als LOCTITE 3478 )

Ferrosilizium-gefülltes 2K-Epoxidharzsystem. Extrem beständig gegen Korrosion, chemische Einwirkungen und Abrieb. LOCTITE EA 3478 ist ein Ferrosilizium-gefülltes 2K-Epoxidharzsystem. Es ist extrem beständig gegen Korrosion, chemische Einwirkungen und Abrieb. Es ist ideal zum Wiederherstellen von Teilen, die durch mechanische Einwirkungen und/oder Korrosion verschlissenen sind. Wird für die Wiederherstellung von verschlissenen Wellen und Passfederverbindungen, die Reparatur von beschädigten Gehäusen, das Ausfüllen von Löchern in beschädigten Maschinen und zum Spielausgleich bei abgenutzten Lagergehäusen eingesetzt.

Ihre Vorteile

  • Nachbildung von Passfeder- und Keilverbindungen
  • Nachbildung von Lagern, Klemmverbindungen, Spannelementen, Zahnrädern oder Lagersitzen
  • Ferrosilicium gefüllt, mit herausragender Druckfestigkeit
  • Ideal zur Erneuerung von Oberflächen, die Druck-, Stoß, Schlagbelastungen und aggressiven Betriebsbedingungen ausgesetzt sind


Datenblätter

Sicherheitsdatenblatt
PDF
Technische Information
PDF
Produktkatalog
PDF

EMail senden

Tel.: +49-89-9268 0

Medien & Downloads