LOCTITE 221

Niedrigfeste, niedrigviskose Schraubensicherung. Geeignet für kleine Metallgewinde bis M12.

LOCTITE 221 ist eine Schraubensicherung auf Methacrylatbasis für niedrigfeste Verbindungen mit kleinen Gewinden bis max. M12. Typische Zeiten zur Erreichung der Handfestigkeit sind 25 Minuten auf Stahl, 20 Minuten auf Messing und 210 Minuten auf Edelstahl. Das niedrigviskose Produkt mit einem Losbrechmoment von 8,5 Nm wird für Gewindeverbindungen eingesetzt, die mit normalem Handwerkzeug leicht demontierbar sein müssen.


Ihre Vorteile

  • Niedrigfest
  • Niedrige Viskosität
  • Geeignet für kleine Gewinde
  • Mehrere Gebindegrößen

Datenblätter

Sicherheitsdatenblatt
PDF
Technische Information
PDF
Produktkatalog
PDF

EMail senden

Tel.: +49-89-9268 0

Medien & Downloads