Aufbauseminar „Klebstoffe in der Medizintechnik und Lichthärtende Klebstoffe“

Das Seminar ist für Berater im Innen- und Außendienst, die direkten Kundenkontakt haben. Sie bekommen einen Überblick über die Henkel Klebstoffe der Marken LOCTITE und TEROSON sowie deren Anwendungsgebiete. Das Seminar ist in Theorie und Praxis untergliedert.

Als Voraussetzung für die Buchung dieses Aufbauseminars ist die vorherige erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar „Grundlagen Kleben“ erforderlich.

In diesem Seminar werden die Kenntnisse der Klebstoffe in der Medizintechnik vermittelt und vertieft. Der Schwerpunkt liegt auf der Klebstofftechnologie für die Lichthärtung und der Gerätetechnologie. Der Seminarteilnehmer erhält ausführliche Informationen zu den Anforderungen in die Medizintechnik, Einsatz von Klebstoffen, Möglichkeiten der Lichthärtung mit der Auswahl der geeigneten Lichtquelle, und weitere Klebstofftechnologien.

  • Überblick der verschiedene Klebstofftechnologien
  • Die Einflussfaktoren bei der Lichthärtung 
  • Lösungen zu Fragestellungen werden erarbeitet und Unterstützungsmöglichkeiten bei Entwicklungsprozessen werden aufgezeichnet.


Ort:
Hannover
Dauer: 2 Tage
1. Schulungstermin: 06.03. - 07.03.2018


Seminarinhalt:

1.Tag - 11:00-16:30 Uhr

Anforderungen an Klebungen und Klebstoffe in der Medizintechnik

 

Möglichkeiten der Unterstützung bei Design und Klebstoffauswahl

 

Vorstellung verschiedener Klebstofftechnologien

 

 2.Tag - 08:30-13:30 Uhr

Vorstellung verschiedener Klebstofftechnologien

 

Überblick über Dosier- und Aushärteequipment

 

 

Teilnehmerzahl:
  • Min.      6    Teilnehmer
  • Max.    16    Teilnehmer

EMail senden

Tel.: +49-89-9268 0

Medien & Downloads