20.11.2015

 

Loctite sichert sportliche Erfolge

 
 
 / 
Alle anzeigen
 

Kontakt

Zuverlässige Klebstoffe machen PING zum Erfolgspartner

Der Schlag eines Profigolfers erreicht durchaus Schwunggeschwindigkeiten von über 190 km/h. Dabei wirkt ein enormer Druck auf Schlägerblatt, Schlägerkopf und die Verbindung zwischen Kopf und Schaft.

Kaum auszudenken, was passieren würde, wenn beim Schlag eine Verbindung versagt: Der Golfball fliegt in eine Richtung, der Schlägerkopf in eine andere, beides mit hoher Geschwindigkeit.

Aus diesem Grund setzt PING, einer der weltweit führenden Designer und Hersteller von Golfausrüstung, auf Loctite. Seit mehr als 30 Jahren sorgen Loctite-Klebstoffe bei PING dafür, dass seine Golfschläger auf dem Golfplatz sicher halten. PING verwendet einen zweikomponentigen Epoxidklebstoff, der einfach zu lagern ist, bei Raumtemperatur aushärtet und auch anspruchsvollsten Einsatzbedingungen widersteht.

Fragt man Golfer nach ihren schwierigsten Schlägen, werden oft Schläge aus dem Unterholz oder aus hohem Gras genannt oder auch die Rettung von Bällen aus einem Wasserhindernis. Golfschläger müssen also extrem widerstandsfähig sein.

„Die Kraft, die am Schlägerblatt entsteht, steigt exponentiell – die Haltbarkeit ist deshalb ein entscheidender Faktor bei unseren Produkten, und Klebstoffe sind extrem wichtig für unseren Herstellungsprozess“, erklärt John K. Solheim, Executive Vice President bei PING.

Wenn ein Golfspieler zum Beispiel den Schaft wechseln, die Komponenten aber weiter nutzen will, ist dies mithilfe von Loctite-Klebstoffen möglich. PING schätzt die Kombination aus Festigkeit und Flexibilität bei Loctite-Klebstoffen. „Dank Loctite können wir unseren Kunden ein hochwertiges Produkt bieten, das auf dem Golfplatz sicher hält … und das sie langfristig nutzen und bei Bedarf adaptieren können“, so Solheim.

Weitere Informationen zu Loctite: www.loctite-success.com

Über PING
PING ist ein Familienunternehmen, das 1959 von Karsten Solheim gegründet wurde. Auslöser war Solheims Unzufriedenheit mit seinem eigenen Putting, weshalb er einen Putter entwickelte, der beim Auftreffen auf den Golfball einen „pingenden“ Ton erzeugt. Heute ist PING weltweit tätig und steht in der Golfwelt für Innovation, Qualität und Service. Höchste Priorität hat für das Unternehmen die Produktentwicklung. PING hat zahlreiche Innovationen hervorgebracht, die sich zu Branchenstandards entwickelt haben, z. B. Umfangsgewichtung, individuelle Anpassung (Custom Fitting) und der Einsatz von Feingussverfahren bei der Herstellung von Golfschlägern.

Über Epoxid-Strukturklebstoffe von Loctite
Epoxid-Strukturklebstoffe der Marke Loctite ermöglichen die sichere Verklebung verschiedenster Materialien. Sie bieten eine hohe Festigkeit, Haltbarkeit und herausragende Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse und Feuchtigkeit sowie eine breite Palette an Chemikalien. Loctite ist eine Marke von Henkel Adhesive Technologies, dem weltweit führenden Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen.



Die Henkel-App


Jetzt auch mit Investor Relations Inhalten!


App Store


Google play