02.09.2009

 

Härtetest in Sibirien

Für die enorme Kraft von Terex-Trucks sorgen auch die Loctite Kleb- & Dichtstoffe: Loctite 648 sichert die Bolzen, Loctite 518 dichtet die verwindungssteifen Flanschen des Differentialgehäuses. Das Ergebnis: Baumaschinen mit einer Nutzlast von bis zu 1000 Tonnen. Ein perfektes Beispiel dafür, wie Loctite Produkte unter extremen Belastungen optimale Leistung erzielen.

Sibirien. Minus 50°C. Ein riesiger Schwerlastwagen poltert mit der geballten Kraft über den Schotterboden des Kohlebergwerks. Der Gigant, der hier in den sibirischen Bergwerken zum Einsatz kommt, wurde in Schottland produziert, ebenso wie sein Zwillingsbruder, der unter der glühenden mexikanischen Sonne in den Kupferminen schuftet. Diese Trucks, die in den unwirtlichsten Regionen dieser Erde im Bergbau Schwerarbeit verrichten, werden von dem amerikanischen Konzern Terex produziert. Fahrzeuge, die extremen Klimabedingungen und höchster Belastung besonders stark ausgesetzt sind, vertrauen auf hohe technologische Kompetenz gepaart mit ausgereifter Konstruktion, um dieser Aufgabe gerecht zu werden. Und genau hier kommen Loctite Produkte zum Tragen, denn die beiden Unternehmen verbindet eine langjährige Geschäftsbeziehung.

Bolzen – mit dem hochfesten anaeroben Loctite 648 gesichert – erlauben einfache und schnelle Fixierung des Differentials, das als wichtiges Konstruktionselement hohen Belastungen standhalten muss. Die verwindungssteifen Flanschen des Differentialgehäuses werden mit Loctite 518 gedichtet. Es erzielt sofortige Dichtwirkung und gewährleistet die dauerhaft zuverlässige Abdichtung des Flansches, weil die Dichtung sich nicht setzt und die geforderte Klemmkraft während der gesamten Lebensdauer der Verbindung erhalten bleibt.

Mannshohe Räder
Wessen Produkte werden von Schulkindern am meisten bewundert und bestaunt? So gesehen haben es selbst Porsche und Ferrari schwer, sich mit Terex zu messen. Das amerikanische Unternehmen produziert den größten Bagger und den stärksten Kran weltweit. Und damit ist die Liste der Ehrfurcht gebietenden Produkte von Terex noch nicht komplett. In dem Werk in Schottland werden gigantische Trucks für die Arbeit in Kohlebergwerken und für andere Schwerlast-Anwendungen gebaut. Um eine Vorstellung von der Größe dieser Fahrzeuge zu bekommen, brauchen Sie sich nur einen ihrer Reifen vorzustellen - so groß wie ein ausgewachsener Mann. Terex produziert diese Trucks in sieben verschiedenen Modellen, mit einer Nutzlast bis zu 100 Tonnen.

Henkel AG & Co. KGaA





EMail senden

Tel.: +49-89-9268 0

Medien & Downloads