30.05.2014, Düsseldorf

 

Henkel launcht Website www.fahrzeug-instandhaltung.de für Kfz-Werkstätten und Händler

 
 
 / 
Download: web print
Alle anzeigen
 

Kontakt

Online-Portal bietet Tutorials zur Fahrzeugreparatur

Das Internet dient als schnelle Informationsquelle und ist die ideale Plattform für den Erfahrungs- und Know-How-Austausch. Henkel startet jetzt mit seinen Marken Teroson und Loctite speziell für Kfz-Werkstätten und Händler von Fahrzeug-Reparaturmaterialien eine neue Website mit umfangreichen Anwendungstipps und Produktinformationen. Hier teilen die Spezialisten von Henkel ihr Wissen mit den Anwendern in der Praxis.

Das neue Online-Portal www.fahrzeug-instandhaltung.de bietet maßgeschneiderte Angebote für die Branche und hilft Henkel-Kunden und Nutzern der Henkel-Reparaturprodukte, der Konkurrenz immer ein paar Schritte voraus zu bleiben. So findet man dort zum Beispiel rund ein Dutzend leicht verständliche Online-Tutorials mit Anleitungen über den Einsatz und die richtige Anwendung der Henkel- Reparatur- und Instandhaltungsprodukte, einen Händler-Bereich mit topaktuellen Aktionsangeboten, attraktive Gewinnspiele und eine nach Anwendungsbereichen gegliederte Produktübersicht.

Die Tutorials unterstützen Praktiker in der Kfz-Werkstatt mit wertvollen Tipps und Informationen zu verschiedenen Themen optimal bei der täglichen Arbeit. In den ausführlichen und ansprechend gestalteten Lernprogrammen teilen die Experten von Henkel ihr Fachwissen über Reparatur- und Instandhaltungslösungen mit Hilfe von Klebstoffprodukten mit dem Kunden. Die Tutorials beschäftigen sich mit den Anwendungsbereichen Autoglas, Karosseriereparatur, Karosserieschutz und Mechanik-Reparatur.

Schritt für Schritt führen die Tutorials praxisnah in Wort und Bild durch die jeweiligen Themenfelder. Etwas Vergleichbares gibt es im Internet bisher nicht für die Branche. Das hilft, den Job schneller und effektiver zu erledigen – und zudem mehr Spaß an der Arbeit zu haben.

Die „Ultimative Team Challenge“
Zum Launch des Online-Portals gibt es mit der „Ultimative Team Challenge“ einen spannenden Wettbewerb. Einfach ein Bild des aus maximal vier Personen bestehenden Teams hochladen und mit eigenen Worten erklären, warum das eigene Team gewinnen sollte. Man kann der Vorstellung auch mit einem selbst gedrehten Video mehr Nachdruck verleihen. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Aus Deutschland und Frankreich qualifiziert sich das Spitzen-Team mit den meisten Online-Stimmen für das große Finale bei der Automechanika 2014. Die besten Teams werden bei der Branchenfachmesse in Frankfurt am 19. und 20. September 2014 in einem „Ultimativen Finale“ gegeneinander antreten. Henkel übernimmt dabei die Übernachtungs- und Reisekosten sowie weitere Spesen. Beim spannungsgeladenen Finale voller Action und Adrenalin müssen die Teams drei nervenaufreibende Aufgaben lösen, bei denen es um Geschicklichkeit, Fachkenntnisse und Glück geht. Zu gewinnen gibt es eine Reise nach Nordschweden zu einem einzigartigen Winter-Fahrerlebnis für vier Personen – mit fahrerischen Herausforderungen auf einer Teststrecke, einem Rallye-Training mit Allrad-Rennfahrzeugen, Coaching und jeder Menge Spaß bei einer Schneemobil-Safari durch die Wildnis Lapplands. Weitere Preise sind ein Fahrertraining in einem echten Formel-1-Fahrzeug am Nürburgring und Carrera Autorennbahnen.

„Sales plus“ exklusiv für Händler
Auch für Händler bietet das neue Online-Portal hilfreiche Funktionen. Im Sales-Plus-Bereich gibt es regelmäßig exklusive Aktionen und Verkaufsangebote. Und wer gleich bestellen möchte, kann dies ganz einfach über den Zugang zum Online-Einkaufs System (POD) tun. Einfach einloggen und Produktverfügbarkeit, Spezifikationen oder Preise prüfen und die Bestellung aufgeben.

Um immer auf dem letzten Stand zu bleiben und mit den neuesten Informationen über Sonderaktionen, Produkte und spezielle Angebote versorgt zu werden, kann man sich auf den Newsletter des Portals abonnieren. Und im Downloadbereich des Portals finden sich zum Beispiel aktuelle Produktkataloge oder Informationsbroschüren, die man dann später auch bequem offline durchblättern kann.



fahrzeug-instandhaltung.de Das neue Online-Portal bietet maßgeschneiderte Angebote für die Branche und hilft Henkel-Kunden und Nutzern der Henkel-Reparaturprodukte

Die Henkel-App


Jetzt auch mit Investor Relations Inhalten!


App Store


Google play